CLAROS              +43 (0)1 912 16 92

Event-Details

Analytische Qualitätssicherung Laboranalytik und Prozess-Messtechnik

Datum:
Oktober 10, 2018
Zeiten:
09:00 - 16:00 Uhr
Ort:
Bludenz
Austria
Kosten:
245,00 € (zzgl. MwSt.) inkl. aller Seminarunterlagen und Verpflegung
Kontakt:
Rufen Sie uns an: Rita Trost 01 912 16 92 12
Beschreibung:

Vorträge

  • DWA Arbeitsblatt A 704 für die Laboranalytik und Prozess-Messtechnik
  • Qualitätsbegriff: Präzision und Richtigkeit, Fehlerquellen
  • Maßnahmen der AQS 
  • Messwertsicherheit bei Prozess-Messgeräten: Prognosis, mobiles Daten-Management, Vergleich mit der Laboranalytik (LINK2SC)
  • Dokumentation gemäß Arbeitsblatt A704
  • Bedeutung der Wasserrichtlinie
  • HACH Neuheiten

Praktikum

  • Analyse von Probe- und Standardlösungen mit Küvettentest,
  • Plausibilitätskontrolle durch Verdünnung,
  • Dokumentation der durchgeführten Maßnahmen

Seminarziel

Die Maßnahmen der Analytischen Qualitätssicherung (AQS) gemäß dem neuen DWA Arbeitsblatt A 704 für die Laboranalytik und Prozess-Messtechnik werden erklärt und im Praktikum exemplarisch geübt. Die Besonderheit der AQS im Bereich der Laboranalytik mit Küvetten-Tests und der Prozess-Messtechnik werden thematisiert.


Zielgruppe

Alle Anwender der Laboranalytik, Wasserbehörden


Referent

Klaus Dieter Schmidt