CLAROS              +43 (0)1 912 16 92

A-ISE sc ohne RFID Preiswerte ISE Ammonium-Tauchsonde, 10 m Kabel

A-ISE sc ohne RFID Preiswerte ISE Ammonium-Tauchsonde, 10 m Kabel
Artikel-Nr.: LXV440.99.10011
EUR Preis: Kontakt
Lieferung innerhalb 1 Woche

Sensor und Kartusche jetzt noch robuster

Unkomplizierte Handhabung mit Cartrical plus

Einfache und intuitive Bedienung

Optimale Überwachung

Inhalt

Ammonium probe, sensor cartridge, user manual

Technische Daten

Anschlussgewinde: 1 Zoll Gewinde
Ansprechzeit: < 3 min
Betriebsbedingungen: Luft: -20 - 45 °C , Wasser: 2 - 40 °C
Datenübertragung: Stromausgang, Relais- und Bus-Kommunikation über den SC Controller
Durchfluss: < 4 m/s max.
Eintauchtiefe: 0,3 - 3 m
Genauigkeit: 5 % des Messwertes + 0,2 mg/L (mit Standardlösungen) NH4-N
Gewicht: 2,4 kg
Installation: 45 ° ± 15 ° (vertikal in Flussrichtung)
Kabellänge: 10 m Standard
Optionale Erweiterungskabel sind in folgenden Längen erhältlich: 5, 10, 15, 20, 30, 50 m, 100 m max. Gesamtlänge
Kalibriermethode: Sensorcode (kalibrierte Sensorpatrone) oder 2-Punkt-Inline-Wert- und Matrixkorrektur
Kompatibilität Controller: SC200, SC1000
Lagerbedingungen: 5 - 40 °C Sensor-Kartusche; -20 - 60 °C Sensor
Länge: 320 mm
Lieferumfang: Ammonium probe, sensor cartridge, user manual
Material: Edelstahl (1.4571), PVC, POM, ABS, NBR
Medienberührende Materialien: Sonde: Edelstahl 1.4571; ASA + PC, silicon; PVC und PU;
Sensorkartusche: PVC; POM; ABS; Edelstahl 1.4571; NBR;
Messbereich: 0 - 1000 mg/L NH4-N
Messintervall: Kontinuierlich
Messmethode: Potentiometrische, ionenselektive Messung
Messunsicherheit: ±5 % des Messwertes + 0,2 mg/L (mit Standardlösung) NH4-N
  0.2 mg/L NH4-N (mit Stanard Lösung)
Nachweisgrenze: 0,2 mg/L NH4-N
Parameter: NH4-N
pH Bereich: 5 - 9 pH
Probendruck: 0,3 bar max.
Probentemperatur: 2 - 40 °C
Region: AE, AT, BE, BG, CH, CZ, DE, DK, ES, FR, GB, GR, HR, IE, IT, NL, PL, PT, RU, SE, SI, SK, TR
Reproduzierbarkeit: ±5 % des Messwertes + 0,2 mg/L NH4-N
Schutzklasse: IP68
Sensorkartusche: Mit Cartrical plus Technologie: Kompaktes Gehäuse enthält kalibrierte Elektroden für Ammonium, Kalium, Referenz-System und Temperatursensor, alle gegeneinander kalibriert; typische Lebensdauer 12 Monate
Wiederholbarkeit: ±5 % des Messwertes (mit Standardlösung) NH4-N