CLAROS              +43 (0)1 912 16 92

Firmen-News   |  Alle News

Aquatic Informatics tritt Danahers Water Quality Platform bei

Aquatic Informatics tritt Danahers Water Quality Platform bei

Juli 14, 2020

14. Juli 2020 -- Aquatic Informatics Inc. Wurde von der Danaher Water Quality Platform von XPV Water Partners übernommen. Aquatic Informatics bietet Softwarelösungen, die kritische Herausforderungen im Bereich Wasserdatenmanagement, -Analyse und -Compliance für die globale Wasserwirtschaft ansprechen. Das Unternehmen ist der zuverlässige Anbieter von Wassermanagement-Lösungen für weltweit über 1000 Unternehmen, die in großem Umfang Wasserdaten sammeln, verwalten und darüber Entscheidungen treffen.

„Ich bin hocherfreut, Ed Quilty und das Team von Aquatic Informatics begrüßen zu dürfen“, sagte Kevin Klau, Danaher Vice President und Group Executive, Water Quality Platform. „Aquatic Informatics hat branchenführende Funktionen entwickelt, um große Datensätze zu verwalten und Kunden dabei zu unterstützen, ihre Entscheidungsfindung im Sinne besserer Ergebnisse zu optimieren. Mit unserem umfassenden Anwendungswissen können wir Hardware, Software und Dienstleistungen kombinieren, um Kunden aus den Bereichen Umwelt, Kommunen und Industrie dabei zu unterstützen, Geld zu sparen, die Anlagenleistung zu verbessern und Risiken zu reduzieren. Durch die Kombination von Aquatic Informatics mit dem Claros-Angebot von Hach können wir die wichtigsten Probleme für unsere Kunden im gesamten Wasserkreislauf schneller lösen.“

„Wir freuen uns, der Danaher Water Quality Platform beizutreten“, sagte Ed Quilty, CEO von Aquatic Informatics. „Wir haben Aquatic Informatics in den letzten 17 Jahren zu einem der größten wasserorientierten Softwareanbieter der Welt ausgebaut und sehen noch immer ein enormes Wachstumspotenzial. Wir freuen uns darauf, unsere neuen Kollegen auf dem Weg zu begleiten, und Branchenexperten dabei zu unterstützen, datengesteuerte, intelligente Entscheidungen mit zeitnahen Erkenntnissen aus dem Wasser zu treffen.“

Dave Henderson, Managing Partner von XPV Water Partners, sagte: „Wir gratulieren Ed Quilty und dem Team von Aquatic Informatics. Wir sind stolz darauf, mit ihnen zusammengearbeitet zu haben, um das Geschäft zu einem globalen Marktführer im Bereich Digital Water zu entwickeln, und wir sind zuversichtlich, dass sie für ein weiteres starkes Wachstum in der Zukunft gut aufgestellt sind.“

 

Über Danaher Water Quality Platform
Die Danaher Water Quality Platform arbeitet mit kommunalen, umweltbehördlichen und industriellen Kunden zusammen, um viele der wichtigsten Herausforderungen zu bewältigen, denen sich der Wassersektor heute gegenübersieht. Dazu gehören führende Wassertechnologieunternehmen wie Hach, ChemTreat, OTT HyrdoMet, Trojan Technologies, Pall Water und Sea-Bird Scientific. Die Unternehmen der Water Quality Platform bieten dank ihrer anwendungstechnischen Expertise für die Wasserqualität eine einzigartige Kombination aus Hardware, Software und Dienstleistungen rund um die Wasseranalytik, Chemikalien und die Aufbereitung.

Über Aquatic Informatics
Aquatic Informatics ist ein Software-Unternehmen mit hohem Anspruch, das die Wasserdaten der Welt organisiert, um sie zugänglich und nützlich zu machen. Als weltweit größtes Unternehmen für Wasserdatenmanagement mit mehr als 1000 Kunden in 60 Ländern bietet Aquatic Informatics IT-Lösungen für alle Wässer: Quellwasser, Trinkwasser, kommunale und industrielle Abwässer sowie Vorfluter. Aquatic Informatics wird von seinen „3P“-Kernwerten geleitet, die Planet („Planet“), Menschen („People“) und Wohlstand („Prosperity“) ausbalancieren. Diese Werte prägen das gesamte Unternehmen und lassen sich in Entscheidungsfindung, Mitarbeiterunterstützung, Softwarespenden, ehrenamtlicher Arbeit und im Engagement für Kunden erkennen. Weitere Informationen finden Sie unter aquaticinformatics.com.

Über XPV Water Partners
XPV Water Partners umfasst erfahrene Wasserunternehmer, Betreiber und Investmentexperten, die sich dafür eingesetzen, in der Wasserwirtschaft etwas zu bewirken. XPV investiert in wasserorientierte Unternehmen und unterstützt sie aktiv, damit sie wachsen und Mehrwert für alle Stakeholder schaffen können. XPV verwaltet über 400 Millionen US-Dollar an Investitionskapital von institutionellen Investoren in Nordamerika, Europa und Asien. Weitere Informationen finden Sie unter www.xpvwaterpartners.com.

 

 

Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an:

Liz Veghte | Sr. Director, Omni-Channel Marketing

eveghte@hach.com
oder 303-710-9649

Ältere News-Artikel