CLAROS              +43 (0)1 912 16 92

BSB-Reagenzien

BSB-Reagenzien
Fische und andere Wasserlebewesen benötigen zum Überleben gelösten Sauerstoff im Wasser. Für Abwasseraufbereitungsanlagen ist die Messung des biochemischen Sauerstoffbedarfs (BSB) entscheidend, um zu quantifizieren, welches Potenzial das einzuleitende Wasser dafür hat, den Sauerstoff im aufnehmenden Gewässer aufzuzehren. Bei fehlender Kontrolle kann das eingeleitete Abwasser dem aufnehmenden Gewässer den Sauerstoff entziehen und erhebliche negative Auswirkungen auf die Umwelt haben. Die Messung des BSB ist Bestandteil der Umweltvorschriften für Abwasser, und der BSB ist ein wichtiger Parameter für die Beurteilung der Effektivität der Abwasseraufbereitung.

In Verbindung mit HQD BSB-Messgeräten verhelfen Hach BSB-Reagenzien Abwasseraufbereitungsanlagen zu optimalen BSB-Messungen und einem hochgradig effizienten Betrieb.
 

Dokumentenfilter

Filter Löschen